Unser TechBlog - Mehr Raum für Kommunikation

Ein Bayer für Bayern...

... oder warum LARDIS:ONE die beste Lösung für die BOS in Bayern ist.

mehr lesen

Bald "Handyverbot am Steuer" auch für BOS-Funk?

Dem Bundesrat wurde durch das Umweltministerium und das Verkehrsministerium ein Verordnung-Entwurf zum §23 Abs. 1a der StVO vorgelegt. Hier geht es um die Ausweitung des sogenannten "Handyverbot am Steuer".

 

Entsprechend des Vorschlages soll das Handyverbot auf "sämtliche technische Geräte der Kommunikations-, Informations- und Unterhaltungselektronik" ausgeweitet werden. Darunter fallen, lt. der Begründung, auch "BOS-Funkgeräte":

 

"Die Aufzählung der Geräte ist nicht abschließend. Unter die Geräte fallen z. B. sämtliche Handys, Smartphones, BOS- und CB-Funkgeräte, auch solche mit reinem push-to-talk-Modus ..."

 

Somit dürften nach einer Änderung des Gesetzes Fahrzeugführer solche Geräte nur benutzen, wenn

mehr lesen 0 Kommentare

Änderungen im bayerischen Förderprogramm für ELW - Herausforderungen für aktuelle Technik

Im Dezember 2016, kurz vor Weihnachten, hat das Bayerische Innenministerium die Fördervoraussetzungen für das Förderprogramm für einen Einsatzleitwagen (ELW) der ÖEL/UG-ÖEL den aktuellen technischen und operativ-taktischen Anforderungen angepasst.

Die maximale Fördersumme wurde erhöht und neue, bzw. ergänzende Mindestforderungen formuliert.

 

mehr lesen 0 Kommentare

(Un-)endliches LTE-Volumen

... oder wie der ELW online bleibt ohne LTE-Drosselung

mehr lesen 0 Kommentare

Internet vom Himmel - die neue SkyHookII

mehr lesen 0 Kommentare

LARDIS 2016 - Das große Update

Nachdem es zur PMR-Expo im November 2015 bereits einen ersten Blick auf LARDIS 2016 gab, hat RTM-IT Anfang März nun die neue Version des Funkmehrfachbediensystems veröffentlicht. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Weihnachtsmann bringt neues LARDIS Release

Pünktlich zu Weihnachten beschert uns RTM:IT ein neues Release des beliebten Merhfachfunkbediensystems LARDIS.

 

Mit LARDIS 2 Release 25 überarbeitet das Fürther Software-Haus seine Funkbedien-Plattform für ELWs und Einsatzzentralen.

Auf der PMR Expo in Köln im November dieses Jahres durften wir schon einen Blick auf die neue Version LARDIS 2016 werfen, die im ersten Quartal 2016 erscheinen wird, RTM:IT bringt jetzt trotzdem mit dem neuen Release 25 von LARDIS 2 ein wichtiges und wertvolles Update.

mehr lesen 0 Kommentare

TETRA-BOS Antennen-/Koppler-Netzwerk im ELW  - Teil 1 - Wo ist das Problem?

Der ETSI-konforme, und in der Praxis störungsfreie, Betrieb von mehreren TETRA-Funkgeräten in einem Fahrzeug ist weder Hexenwerk noch Weltraumtechnik. Mit dem richtigen Hintergrundwissen zu diesem Thema lassen sich taugliche und untaugliche Konzepte für Antennen- und Koppler-Netzwerke in ELWs, abhängig von den eigenen operativ-taktischen Anforderung, schnell identifizieren.


Mit diesem mehrteiligen tec(h)-blog Eintrag wollen wir mal ein wenig Licht ins Dunkle der TETRA-HF-Technik und den verschiedenen technischen Lösungen am Markt bringen. Keine wissenschaftliche Arbeit, sondern ein Praxisleitfaden.

mehr lesen 0 Kommentare

Neue interessante WiFi-Fahrzeugantenne

Panorama hat vor kurzem eine neue WiFi/WLAN-Antenne vorgestellt.

Die neue FIN-24-58, bzw. GPSF-24-58 ist die ideale WLAN-Antenne zur Dachmontage auf Fahrzeugen, und optimiert die Reichweite, Geschwindigkeit und Verfügbarkeit von 2,4GHz und 5GHz W-LAN Netzwerken von Fahrzeugeroutern.

mehr lesen 0 Kommentare

Der Immer-und-überall-online-ELW

Eine funktionierende Internet-Anbindung ist für Unterstützungseinsätze von ELWs heute nicht mehr wegzudenken.

Ob Internet-Recherche, Kontakt zu übergeordneten Führungsstellen oder Telefonie mit VoIP. Der ELW muss online sein. Jederzeit und überall - und das egal ob gerade ein IT-Spezialist bei der alarmierten und ausgerückten Mannschaft ist oder eben nicht.

mehr lesen 1 Kommentare

Rufgruppe mit der com.sat Telefonanlage einrichten

Wäre es nicht einfacher die Funkplätze im ELW über eine Sammelrufnummer zu erreichen? Statt die 11, 12 oder 13 für die einzelnen Funkplätze zu rufen, lässt sich einfach eine Sammelrufnummer einrichten, z.B. die 10.

In diesem kurzen How-to zeigen wir, wie es geht.

mehr lesen 0 Kommentare