Das Veranstaltungsarchiv 2016 zum Nachlesen

22.-24. November 2016

16. PMRExpo - Professioneller Mobilfunk und Leitstellen

Das europäische Branchenevent für Mobilfunk und Leitstellentechnik ist für das Jahr 2016 Vergangenheit. Für 191 Aussteller (ggü. Vj. 168 Aussteller), davon 64 internationale Unternehmen und knapp 4.000 Teilnehmer, wurde die Kapazität der Halle 10.2 auf rund 4.000m² (ggü. Vj. 3.470m²) erweitert.

 

Trotz breiter Themenvielfalt zu Schwerpunkten wie Cyber Security und IT-Sicherheit lag der Fokus in diesem Jahr auf Anwendungen und technischen Lösungen rund um den BOS-Digitalfunk. Wie auch in den Jahren zuvor, wurde die Ausstellung von einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm begleitet.

 

Das eingespielte elw-tec Messeteam der abel & käufl Mobilfunkhandels GmbH mit LARDIS-Hersteller RTM:IT, realisierte zusammen mit Vertriebspartner Funk- und Fahrzeugbau Frey sowie dem ELW 2 "Mammut" der JUH Düsseldorf, drei ereignisreiche und spannende Tage Koelnmesse.

 

Die ausgestellten LARDIS-Produkte konnten dabei sowohl getestet, als auch in ihrer Einsatzumgebung im ELW begutachtet werden. Viele gute Gespräche und konkrete Projekte sind das Fazit der Messe, die auch die Veranstaltungsreihe für 2016 beendet. Die Messekoffer für 2017 sind bereits gepackt. Köln, wir sehen uns spätestens im November wieder.

 

Weitere Infos zur Expo unter: www.pmrexpo.de

 

Immer auf dem neuesten Stand: Besuchen Sie uns auf Facebook.


12. November 2016

18. Münchner Fachtagung "Führen von Einsatzkräften"

"Lessons learned - man lernt nie aus!" hieß das Thema der 18. Münchner Fachtagung Führen von Einsatzkräften, zu der das Münchner Rote Kreuz am Samstag, den 12.11.2016 einlud. Veranstaltungsort - der Hörsaal III des Klinikums München-Großhadern.

 

Die Fachtagung in ihrer bereits 18. Auflage, darf daher guten Gewissens als etablierte Veranstaltung für Führungskräfte der im Bevölkerungsschutz tätigen Organisationen bezeichnet werden. Ergänzt wurde das Event durch eine Industrieausstellung relevanter Produkte unter denen innovative Kommunikationstechnik wie LARDIS selbstverständlich nicht fehlen durfte.

 

Viele interessante Gespräche wurden geführt und konkrete Projekte besprochen. LARDIS:ONE, die mobile All-in-One Lösung zur intuitiven Funkbedienung und Zielführung stieß dabei auf reges Interesse. Mögliche Einsatzgebiete: HVO, OrgEL und ELRD-Fahrzeuge.

 

Ein besonderes Lob gilt der hervorragenden Organisation, Betreuung und Verpflegung durch die Bereitschaften des Münchner Roten Kreuzes. Wir kommen gerne wieder.

 

Weitere Infos zum Nachlesen unter: www.bereitschaften.brk-muenchen.de

 

Immer auf dem neuesten Stand: Besuchen Sie uns auf Facebook.

Fotocredits: eigene


11.-13. Mai 2016

RETTmobil 2016 in Fulda

Als europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität steht die RETTmobil für Innovation, Sicherheit, Qualität, Kompetenz und Weiterbildung. Sie ist erste Adresse und unentbehrliche Plattform für alle haupt- und ehrenamtlichen Retter und Helfer aus Rettungsorganisationen, für ihre Fach- und Führungskräfte, für Anwender aus Ministerien, Kommunen und Verbänden. 

 

Alle Hände voll zu tun hatten unsere Vertriebsmitarbeiter über die gesamte Dauer der Messe, war doch der RTM:IT / elw-tec Stand an jedem Tag gut besucht und Innovationen wie das neue LARDIS:ONE fanden beim interessierten Fachpublikum großen Anklang. Befürchtungen, das Wetter könnte nicht halten, waren letztlich unbegründet und unter dem Strich konnte ein sehr positives Fazit gezogen werden. Servus Fulda, wir sehen uns in 2017.

 

Weitere Infos zum Nachlesen unter: www.rettmobil.org

 

Immer auf dem neuesten Stand: Besuchen Sie uns auf Facebook.

Fotocredits: UGEL JUH, RV Rhein-Ruhr


23.-24. April 2016

Firetage Festival München

Für das 150-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr München wurden in zwei Großveranstaltungen (FIRETAGE-Festival, FIRETAGE-Parade) sowie einem Festakt, zahlreiche Events in den Einsatzabteilungen bzw. Stadtteilen angeboten.

 

Auch wenn sich das Wetter nicht unbedingt von seiner besten Seite zeigte, fanden zahlreiche Aktionen und Vorführungen der Einsatzkräfte großen Anklang bei den insgesamt 79.000 Besuchern des zweitägigen Festivals auf der Münchner Theresienwiese.

 

Weitere Infos zum Nachlesen unter: www.firetage.de

 

Immer auf dem neuesten Stand: Besuchen Sie uns auf Facebook.

Fotocredits: eigene